Was ist die LHG?


Die Liberale Hochschulgruppe ist eine Gruppierung an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg von freiheitlich orientierter Studentinnen und Studenten, die sich für die Verwirklichung liberaler Grundsätze wie Freiheit, Eigenverantwortung, Wettbewerb und Chancengleichheit an den Hochschulen einsetzen. Konkret engagieren wir uns z.B. gegen die Sperrstunde und Alkoholverbote in der Stadt, für mehr Platz zum Lernen und Wohnen, längere An- und Abmeldezeiten zu Prüfungen und eine einheitliche Hochschul-EDV.

Wir begleiten aktiv die Entscheidungen in der Bamberger Hochschullandschaft und versuchen, unsere freiheitlich-demokratischen Grundsätze zum Vorteil unserer Kommilitonen einzubringen.

Kernaufgabe unserer LHG ist es, die Qualität von Bildung durch mehr Freiheit für die Hochschulen zu erreichen und aktiv das politische und gesellschaftliche Leben mitzugestalten.

Aber auch der Spaß bleibt bei uns nicht auf der Strecke. Bei Stammtischen und freizeitlichen Aktivitäten kommen wir zusammen und unternehmen etwas gemeinsam.