30.06.2019

Der Wahlausgang

Nach einem intensiven Wahlkampf und einem sehr aufgeheizten Endspurt fanden am Dienstag, 25. Juni die Hochschulwahlen statt. Das Ergebnis wurde am Freitag veröffentlicht. Zu den offensiven Posts kurz vor Ende halten wir fest: Wir haben, entgegen mancher Behauptungen, nicht gegen das Wahlkampf-Agreement verstoßen haben und finden, dass es akzeptiert werden muss, wenn wir als kleine Opposition mit einem Sitz auch das ein oder andere mal da hingehen müssen, wo es wehtut.

In der kommenden Konventsperiode (Beginn nächstes Semester) werden Vanessa Walter (24, Master Psychologie) und Léon Eberhardt (19, Bachelor Politikwissenschaft) für die LHG im Konvent sitzen und sich für ein freies und selbstbestimmtes Studium einsetzen. Auch hier möchten wir den beiden nochmal von Herzen gratulieren.

Ebenso gratulieren wir unserem künftigen studentischen Senator Luca Füger, der mit 40,7% auf der Liste der Freien Studierenden gewählt wurde. Nun freut er sich darauf, als Bindeglied zwischen allen Gremien und allen Studierenden zu fungieren und für alle Interessen da zu sein.

Unser Vorsitzender Tim wird zudem die LHG in den letzten beiden Konventssitzungen vertreten und bereitet nun die Mitgliederversammlung vor, wo wir Programmatik und Personalangelegenheiten besprechen. Wir freuen uns, dass wir die Aufgaben in der Hochschulgruppe dezentralisieren konnten.

An alle Wähler: Vielen Dank für Euer Vertrauen!

#staytuned